Your MOTORBIKE hotel

Gardasee-Runde

Länge

160 km

Fahrzeit

4 h

Höchster Punkt

380 m

Schwierigkeitsgrad

Gardasee mit dem Motorrad

Der Gardasee, mit seinen Wellen vom Süßwasser, seine Ufer aus weißen Kieselsteinen und die grünen Bäumen, die wie eine Krone handeln, ist das ideale Reiseziel für diejenigen, die in einem zeitlosen Ort fühlen wollen.

Wie kann man es tun? Es gibt nichts Besseres als das Fahren entlang diesem Wasserspiegel mit Ihren Motorrädern. Dieses Land, beliebtes Ziel seit den letzten Jahrhunderten für Dichter und Schriftsteller wie Goethe und D’Annunzio, ist nicht nur voll von atemberaubenden Landschaften, sondern auch von Kultur und Geschichte.

Dieses Tour beginnt von der Stadt Arco, berühmt in der Vergangenheit für seine Thermalquellen mit heilenden Eigenschaften, setzt nach Riva del Garda fort, die im August „Notti di Fiaba“ (Nächte der Märchen) hat, und nach Limone sul Garda, eine Stadt mit der Farbe der Sonne durch die kleinen Früchte, die die Landschaft schmücken: die Zitronen. Dann fahren Sie von Gargnano und Toscolano, bis die Stadt Salò, voll von Geschichte und Erzählungen.

Sie setzen nach Portese, Manerba del Garda, Padenghe sul Garda, Desenzano del Garda mit ihrer römischen Villa, und in Sirmione fort, berühmt für ihr Wasser mit positiven Eigenschaften. Sie fahren in Richtung Nord zu, vorbei an Lazise und Bardolino, Städten des Nachtlebens, Torri del Benaco , Malcesine und Sie enden dieses wunderbare Tour in Nago Torbole, eine Stadt umgeben von Olivenbäumen.

Ortsliste / Roadbook:
Arco – Riva Del Garda (möglicher Umweg: Ledrosee) – Limone sul Garda – (möglicher Umweg: Tignale) - Gargnano – Toscolano Maderno – Salò – Portese – Manerba del Garda – Padenghe sul Garda – Desenzano del Garda – Sirmione – Lazise – Bardolino – Torri del Benaco – Malcesine – Nago Torbole – Arco.

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet