Your MOTORBIKE hotel

Dolomiten Brise

Länge

200 km

Fahrzeit

4 h

Anzahl der Kehren

41

Höchster Punkt

1950 m

Schwierigkeitsgrad

Helm auf und es geht los! Von Trient werden Sie nach Nord in Richtung Südtirol durch die bekannte ,,Strada del vino” (Weinstraße). Eine Idyllische Landschaft, reich an malerischen Rebflächen, wird Ihnen den Atem rauben. Nach dem Adige Fluss werden sie in die Stadt Ora gelangen, wo der Aufstieg nach Nova Ponente (Sie können davor auch das großartige Pietralba Heiligtum) und dem berühmten Touristenziel Obereggen anfängt, der sie zum Fiemme Tal im Trentino führt. Der Lavazé Gebirgspass, in 1.808m Höhe, ist auch sehenswürdig. Von dort aus können Sie die atemberaubende natürliche Landschaften und das Catinaccio und del Latemar Bergpanorama erleben. Wenn der Appetit sich meldet, können Sie in eine der vielen Städte der Val di Fiemme, wie Tesero, Cavalese und Castello di Fiemme, typische Regionale Spezialitäten zu sich nehmen. Vom künstlichen Stramezzino See gelangen Sie zur Val di Cembra, und von dort aus bringt Sie eine kurvenreiche Strecke zurück nach Trient. Brauchen Sie eine kurze Rast? In der Val di Cembra und auf der Piné Hochebene gibt es viele Badeseen die von der Natur umgeben sind.

Ortsliste / Roadbook:
Trento – Lavis – San Michele all’Adige - Barco – Maso Nuovo – Termeno Sulla Strada Del Vino / Tramin an der Weinstrasse – Montagna / Montan - Aldino / Aldein - Monte San Pietro / Petersberg – Nova Ponente / Deutschnhofen Rionero / Schwarzenbach - San Nicolò d’Ega / Eggen - Obereggen - Passo di Lavazè / Lavazèjoch – (möglicher Umweg: Passo d’Oclini / Jochgrimm) - (möglicher Umweg: Pampeago) – Tesero (möglicher Umweg: Predazzo Richtung Fassatal und dann Sellajoch) – Cavalese – (möglicher Umweg: Passo San Lugano Pass) – Stramentizzo – Grumes – Faver – Lona-Lases – Civezzano – Trento

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet